Was bedeuten die Symbole auf den Verpackungen?

Sicherlich habt ihr euch die Verpackungen von Dresdner Essenz Kosmetikprodukten schon einmal genau angeschaut während ihr entspannt in der Badewanne gelegen habt. Auf der Rückseite findet ihr nicht nur den Beschreibungstext und Anwendungshinweise, sondern auch jede Menge unbekannte Zahlen und Symbole. Was es damit auf sich hat, möchten wir euch in diesem Beitrag erklären.

Nummern und Zahlen

„PZN“ bedeutet „Pharmazentralnummer“ und dabei handelt es sich um einen einheitlichen Identifikationscode für Produkte, die in Apotheken erhältlich sind. Mit dieser Nummer könnt ihr unsere Produkte in der Apotheke bestellen, falls ihr einmal anderweitig nicht fündig werdet.

„Id-Nr.“ bedeutet Identifikationsnummer und sie dient der internen Kennzeichnung von Verpackungsversionen.

Auf jeder Verpackung findet ihr zusätzlich einen 6 oder 7-stelligen Code. Dabei handelt es sich um die Chargencodierung des Produktes. Das ist eine Art Produktionscode. Mit der Chargennummer können wir genau zurückverfolgen aus welcher Produktionsreihe ein Produkt stammt. Das ist besonders wichtig bei Mängeln oder Unregelmäßigkeiten am Einzelprodukt. Aus jeder Charge gibt es Rückstellmuster, die auf angezeigte Mängel geprüft werden können. Bei Mängeln fragen wir euch also immer nach der Chargennummer des Produktes, daher solltet ihr die Verpackung nicht entsorgen.

Haltbarkeit eines Kosmetikproduktes

Die Haltbarkeit von Kosmetikprodukten wie Badezusätzen, Duschgelen oder Bodylotionen wird durch zwei unterschiedliche Symbole gekennzeichnet. Die „Sanduhr“ oder den „Tiegel“. Auf Produkten, die weniger als 30 Monate haltbar sind, seht ihr eine Sanduhr auf der Verpackungsrückseite, mit dem Verweis auf ein konkretes Haltbarkeitsdatum. Das Sanduhrsymbol kann aber auch durch die Formulierung „Mindestens haltbar bis“ ersetzt werden.

Sanduhr_Kreis

Produkte, die länger als 30 Monate haltbar sind, werden durch einen Tiegel gekennzeichnet, der die Haltbarkeit in Monaten (M) oder Jahren (J) nach der Öffnung des Produktes kennzeichnet.

Tiegel_Kreis

Aber wie verhält es sich mit Badezusätzen, die kein solches Symbol aufgedruckt haben? Bei diesen beträgt die Haltbarkeit ebenfalls mindestens 30 Monate. Eine Haltbarkeit nach dem Öffnen ist insofern nicht relevant, da die Produktmenge genau auf ein Vollbad abgestimmt ist. Für eine optimale Produktqualität solltet ihr eine Einmalanwendung auch mit einem Mal direkt verbrauchen. 

In der Regel sagen wir, dass ein Badesalz je nach Lagerung circa drei Jahre haltbar ist (ausgenommen Naturkosmetik). Ihr solltet Badesalze und Sprudelbäder bestenfalls immer kühl und trocken lagern.  

Füllmenge

Vor der Mengenangabe findet ihr immer folgendes Symbol:

Inhalt_Kreis

Dieses „e“ ist das sogenannte EWG-Zeichen (Europäische Wirtschaftsgemeinschaft). Mit der Verwendung des EWG-Zeichens bestätigen wir, dass wir die rechtlichen Anforderungen zur Füllmenge und ihrer Kennzeichnung nach der deutschen Fertigpackungsverordnung einhalten. Dieses Zeichen dient dem EU-weiten Vertrieb unserer Produkte und erleichtert die Prüfprozesse.

Recycling

Das Recyclingsymbol mit dem Recyclingcode findet ihr auf vielen Verpackungen.

Recycling_Kreis

Dieses Symbol kennzeichnet die verschiedenen Materialien zur sachgerechten Rückführung in den Wiederverwertungskreislauf und hilft insbesondere den Recycling-Unternehmen die Verpackungen einzuordnen und zu verwerten.

Der sogenannte „Saubermann“ soll euch daran erinnern die Verpackungen umweltschonend zu entsorgen.

Saubermann_Kreis

Inhaltsstoffe

Auf jedem Kosmetikprodukt müssen die Inhaltsstoffe deklariert werden. Alle Stoffe, die mehr als einen Prozent Anteil an der Rezeptur haben werden in abnehmender Reihenfolge aufgeführt, danach folgen die Inhaltsstoffe in ungeordneter Reihenfolge. Das bedeutet der Inhaltsstoff, der zuerst aufgeführt ist, ist auch am meisten in eurem Kosmetikprodukt enthalten. Die Inhaltsstoffe müssen durch die Überschrift „Ingredients“ / INCI (International Nomenclature of Cosmetic Ingredients) gekennzeichnet werden, Farbstoffe werden als CI-Nummern angegeben.

Nicht immer ist es möglich alle Angaben auf einer Verpackung unterzubringen, z.B. wenn sie sehr klein ist. In solchen Fällen findet ihr das „Buch-Symbol“ auf der Verpackung, dann sind die Angaben an anderer Stelle zu finden, z.B. auf einem Beipackzettel oder Anhänger.  

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, zur Auswertung des Leseverhaltens und zum Widerrufsrecht finden Sie hier
folgen Sie uns: